• Startschuss Ideenwettbewerb!

    Seit dem 31.08.2020, und bis zum 18.10.2020, nehmen wir Ihre Aktionsideen für die Deutsch-Französische Energiewendewoche 2021 entgegen. Wir freuen uns auch dieses Mal wieder über kreative Ideen, um die Öffentlichkeit in Deutschland und Frankreich für den Klimawandel, die Energiewende und im Allgemeinen die ökologische Wende zu sensibilisieren.

    Die Aktionen können auf eine Vielfalt von Themen abzielen: Mobilität, Energie, Bodenschutz und Raumplanung, Öffentliche Beschaffung, Ernährung, Nachhaltiger Lebensstil, Ressourcenschonung, Soziales, Abfall, Abwasser, Klimagerechtigkeit, Anpassung an den Klimawandel… Die Vielfalt dieser Themen repräsentiert die vielschichtige Vision der Energiewende, der sich TANDEM verschrieben hat.

    TANDEM steht ein für eine demokratische Energiewende, die von BürgerInnen unterstützt und getragen wird. Deshalb wollen wir durch diesen Ideenwettbewerb Kommunen, Vereinen, Organisationen, Schulen und anderen Akteuren dabei helfen, sich durch Sensibiliserungsaktionen an die breite Öffentlichkeit zu adressieren und eine Debatte über nachhaltige kollektive Lebenskonzepte anzustoßen.

    Rund 20 Aktionsideen werden prämiert und erhalten eine finanzielle Unterstützung von bis zu 4.000 Euro für ihre Durchführung während der Energiewendewoche im Januar 2021.

    Mehr Informationen hinsichtlich der Auswahlkriterien und des Bewerbungsprozesses finden Sie hier.