• Escape Game Worms Metz

    Escape Game „Die letzte Chance“

    TANDEM-Paare:

    Worms-Metz, Nürnberg - Nice.

    Es gibt zwei Teams, die gleichzeitig spielen (ein französisches und ein deutsches Team). Das Spiel findet gleichzeitig in Metz und Worms statt und erfordert sowohl einen direkten Austausch zwischen den Städten, als auch die gegenseitige Hilfe des deutschen und französischen Teams. Die deutsch-französische Zusammenarbeit ist ein Schlüssel zum Erfolg des Spiels, so wie auch in der Realität bei den Folgen des Klimawandels.

    Die Gruppe hat das Spiel „gewonnen“, wenn sie es schafft, die verschiedenen Rätsel innerhalb einer Stunde zu lösen. Die Gewinner erhalten einen Stoffbeutel in den Farben des Escape Games.

    Das Szenario des Escape Games: Wir befinden uns im Jahr 2050. Professor Grün aus Metz und Professor Blau aus Worms haben eine wichtige Entdeckung für das Überleben der Menschheit gemacht. Nach ihrem verfrühten Tod muss eine Spielergruppe diese Entdeckung finden, um das Werk der Professoren zu vollenden und so der Menschheit eine „Letzte Chance“ zu geben.