• PV Anlage

    Online-Seminar: Kommunen und Bürgerenergie in Deutschland und Frankreich

    Am 20. Oktober 2020 veranstalten wir ein Online-Seminar zum Thema Bürgerenergiegenossenschaften. Dazu laden wir Sie herzlich ein, sich von 10:00 bis 11:30 Uhr an unserem Seminar über Zoom zu beteiligen. Es wird auf zwei Audiokanälen auf Deutsch und auf Französisch stattfinden.

    Es entwickeln sich immer mehr von lokalen Akteuren getragene Projekte für erneuerbare Energien, die von einer starken gesellschaftlichen Dynamik zugunsten der Energiewende profitieren. Die europäische EE-Richtlinie von 2018 hat das Konzept der Erneuerbare-Energie-Gemeinschaften eingeführt und damit das Engagement für erneuerbare Energien von lokalen Gebietskörperschaften, Bürgergruppen und anderen lokalen Akteuren legitimiert und unterstützt. Dies ist ein deutliches Zeichen zugunsten der Dezentralisierung im Energiebereich und einer besseren lokalen und demokratischen Eigenverantwortung für Energie in ganz Europa.

    Wie ist der Stand der Entwicklung von Projekten in lokaler Eigenverwaltung in Frankreich und Deutschland? Welches Potenzial ist mit der Entwicklung dieser Energiegemeinschaften verbunden, und für welchen Nutzen? Wie können wir sie als Kommunalverwaltung unterstützen? Welche Form der Zusammenarbeit könnte eingeführt werden?

    Dieses Webinar wird Antworten auf diese Fragen geben, aufbauend auf einen vergleichenden Überblick von Dr. Andreas Rüdinger, assoziierter Wissenschaftler am IDDRI, sowie auf Erfahrungsberichte von deutschen und einer französischen Praktikern, mit Beiträgen von:

    Melden Sie sich hier zur Veranstaltung an.

    Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem französischen Netzwerk CLER angeboten.